Jetzt Mitglied werden

Ergotherapie

In unserem Haus sind derzeit zwei staatlich anerkannte Ergotherapeutinnen beschäftigt. Desweiteren wird das Team der sozialen Betreuung von 6 Präsenzkräften ergänzt.

Die Ergotherapie fördert die Lebenszufriedenheit der Bewohner durch psychisches, geistiges und soziales Training. Im Rahmen der Ergotherapie werden Gruppentherapien angeboten. Diese umfassen zum Beispiel Gymnastik und Sturzprophylaxe, sowie Gedächtnistraining und Hauswirtschaftliche Angebote (Backen, Kochen).

Weiterhin werden täglich Einzeltherapien angeboten, denn eine individuelle Betreuung garantiert bestmögliche Selbstständigkeit. In der Einzeltherapie werden die Bewohner unter Auswahl geeigneter Therapiemittel und Behandlungstechniken im Sinne der Rehabilitation je nach Krankheitsbild behandelt. Die therapeutische Betreuung verfolgt das Ziel, im persönlichen Bereich größtmögliche Selbstständigkeit zu erhalten oder wiederzugewinnen, beispielsweise durch Wasch- und Anziehtraining oder Kontrakurprophylaxe.